Maximiliansanlagen in München

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Maximiliansanlagen in München

Beitrag  Sophia am Mi Mai 19, 2010 10:22 pm

Das Denkmal steht in München, in den Maximiliansanlagen, wo der König-Ludwig-Weg von Bogenhausen über Haishausen führt. Das Ludwig II - Denkmal wurde 1965 von Anton Rückel geplant und letztlich 1967 errichtet.

avatar
Sophia

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 37

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Maximiliansanlagen in München

Beitrag  Roseninsel am Do Mai 20, 2010 7:49 pm

Danke.
Aber was sind das für Deppen die das Denkmal beschmieren?
steht da unten "666 Satan"? also sieht für mich so aus.

Ich wundere mich eh, dass die den Ludwig auf der Corneliusbrücke in Ruhe lassen, schließlich befinden sich dahinter Graffitti und es ist ein Drogenumschlagsplatz. Schon doof dieses Schmierereien.
avatar
Roseninsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 37
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen http://ludwig2vonbayern.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Maximiliansanlagen in München

Beitrag  Sophia am Do Mai 20, 2010 8:22 pm

Hab jetzt nicht so genau auf das Bild geschaut, als ich es hochgeladen habe. Ja, hast Recht, sieht ganz nach solch einer Kombination aus. Aber als ich im letzten Jahr da war, da war es noch nicht beschmiert. Die so etwas tun, denen geht es nicht darum ob da nun Ludwig II. oder sonst irgendwer steht, sondern heutzutage wird doch alles beschmiert, was diesen Leuten in den Weg kommt.
Verstehen kann ich das auch nicht! Ist schon eine Frechheit.
Aber ich muss sagen, ich hatte auch einige Not dieses Denkmal zu finden. Ich bin vom Friedensengel aus an der Isar entlanggelaufen und bin dann, weil ich schon an der Brücke war wieder zurück und einfach auf die Wiese einen kleine Hügel hoch und da stand sie dann Smile Ich denke von der Straße aus hätte ich sie eher erreichen können.
avatar
Sophia

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 37

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Maximiliansanlagen in München

Beitrag  Roseninsel am Fr Mai 21, 2010 4:23 pm

Nun, die Schmierer wissen bestimmt gar nicht, wer das überhaupt ist.
Das sind Leute, für die das keine Bedeutung hat und die kein Interesse an Kulturdenkmälern haben.
avatar
Roseninsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 37
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen http://ludwig2vonbayern.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Maximiliansanlagen in München

Beitrag  brybrand am Mi Sep 10, 2014 4:40 pm

Hallo, ich hoffe, es ist in Ordnung, dass ich dieses Thema wieder aufmache. Ich habe mich ein wenig über dieses Denkmal informiert und herausgefunden, dass hierzu ein Wettbewerb veranstaltet wurde, den schließlich Anton Rückel gewann. Wisst ihr zufällig, wo man mehr über diesen Wettbewerb finden kann und vielleicht auch die anderen Entwürfe einsehen kann? Über jegliche Literatur zu diesem Denkmal würde ich mich sehr freuen. Danke schon im vorraus.

brybrand

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 10.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Maximiliansanlagen in München

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten