19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Roseninsel am So Jun 06, 2010 7:24 pm

Hallo Very Happy

Der Film kommt am Sa. 19.06. um 22.05 Uhr im Bayrischen Fernsehen.

Kurzbeschreibung:

Ludwig II., der junge König von Bayern, ist der Politik überdrüssig. Er überlässt immer mehr seinen Ministern die Regierungsgeschäfte. Sein Interesse gilt der Kunst, vor allem der Musik und ihrem genialen Schöpfer und Zeitgenossen Richard Wagner. Er holt den Komponisten zu sich nach Bayern, überschüttet ihn, den er für seinen Freund hält, mit Geld. Nach Wagners eigenen Plänen und ohne Rücksicht auf die Kosten wird ein neues Opernhaus errichtet - nur Wagners Werk gewidmet. Die Minister merken sehr bald, dass der Musiker äußerst "großzügig" mit bayerischen Steuergeldern umgeht und immer mehr von Ludwig verlangt. Aber erst als Wagners Verhältnis mit der verheirateten Cosima Bülow zum öffentlichen Skandal wird, zieht der tief enttäuschte König die Konsequenzen und trennt sich von dem Komponisten. Immer menschenscheuer wird Ludwig, nur zu seiner ehemaligen Jugendgefährtin, inzwischen Kaiserin Elisabeth von Österreich, hat er Vertrauen. Sie bestärkt ihn in seinem Entschluss, um ihre jüngere Schwester Sophie zu werben. Aber im letzten Moment zieht sich das junge Mädchen, von Ludwigs Menschenscheu und Freudlosigkeit verstört, zurück. Warum es so weit kommt, vertraut sie nur ihrer Schwester an. Sisi beginnt zu ahnen, dass der junge König am Anfang eines unheilvollen Weges steht. Helmut Käutner inszenierte 1954 das Drama um den legendenumwobenen Bayernkönig, erzählt von seiner Besessenheit, in seinen Schlossbauten der absoluten Schönheit zu dienen, von seiner in tiefer Enttäuschung endenden Liebe zu Wagner, seiner unerwiderten Leidenschaft für Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, von seiner ständig wachsenden Furcht vor den Menschen bis hin zu seinem tragischen Ende. Titelheld O. W. Fischer gewann ein Filmband in Silber für seine außerordentliche Darstellung, Käutner wurde bei den Filmfestspielen von Cannes für die "Goldene Palme" nominiert. Die Zuschauer strömten in die Kinos, ein Bambi für den geschäftlich erfolgreichsten Film 1955 war die Folge. 1954 inszenierte Helmut Käutner mit seinem Spielfilm "Ludwig II''.



...irgendwie kommen z.Zt. häufig Ludwigfilme, oder kommt mir das bloss so vor? jahrlang kam ziemlich wenig.
avatar
Roseninsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 37
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen http://ludwig2vonbayern.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Sophia am Mi Jun 09, 2010 10:30 am

Das ist ja toll Very Happy Hab ich noch gar nicht entdeck!

Stimmt, Dokumentationen und Filme sind in letzter Zeit gehäuft. Allerdings gehen wir auch auf seinen Todestag zu. Meist veranlasst das die Sender etwas auszustrahlen!
Mal sehen was uns dann im kommenden Jahr erwartet, wenn der 125. Todestag begangen wird!

Nicht nachfragen, sondern freuen und genießen Smile
avatar
Sophia

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  seraya am Fr Jun 11, 2010 10:14 pm

Ich besorg mir Videokassetten und nehm es auf!
avatar
seraya

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 24.04.10
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Roseninsel am So Jun 13, 2010 6:50 pm

...und vorher kommt noch "Kronprinz Rudolfs letzte Liebe" mit Omar Sharif. Ich glaube, das wird ein schöner langer Fernsehabend.
avatar
Roseninsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 37
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen http://ludwig2vonbayern.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  seraya am Mo Jun 14, 2010 8:38 pm

Roseninsel schrieb:...und vorher kommt noch "Kronprinz Rudolfs letzte Liebe" mit Omar Sharif. Ich glaube, das wird ein schöner langer Fernsehabend.
Ist das der Film mit Catherine Deneuve als Mary Vetsera?

Omar Sharif sieht Rudolf sowas von gar nicht ähnlich.
avatar
seraya

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 24.04.10
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Isabel am Mo Jun 14, 2010 8:59 pm

seraya schrieb:
Roseninsel schrieb:...und vorher kommt noch "Kronprinz Rudolfs letzte Liebe" mit Omar Sharif. Ich glaube, das wird ein schöner langer Fernsehabend.
Ist das der Film mit Catherine Deneuve als Mary Vetsera?

Omar Sharif sieht Rudolf sowas von gar nicht ähnlich.

Das ist der mit der Deneuve. Die hat einen Fischblick drauf Shocked

Mary war im realen Leben vom Aussehen her, exotisch. So weit ich weiß, stammt ihre Familie aus dem Orient.

Alle Mary-Darstellerinnen wurden von Blondinen gespielt, außer Christiane Hörbiger. Man versuchte ja gar nicht dem historischen Bild nahe zu kommen.
avatar
Isabel

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 29
Ort : Westfalen

Benutzerprofil anzeigen http://www.heleneinbayern.zzl.org

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  seraya am Mo Jun 21, 2010 8:20 pm

Der BR hat ja die 2006er Verfilmung gezeigt. Die Stephanie Darstellerin sieht exakt wie Mary aus...total behämmert.

Mein Videorekorder hat aufgenommen, hat zwar 20 Minuten gedauert bis ich den richtigen Sender programmiert hatte, aber es hat sich gelohnt.
avatar
seraya

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 24.04.10
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Isabel am Do Jun 24, 2010 2:52 am

Ja, dachte ich mir auch. Und die Mary-Darstellerin hätte Marie Larisch spielen können.
Suspect
avatar
Isabel

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 29
Ort : Westfalen

Benutzerprofil anzeigen http://www.heleneinbayern.zzl.org

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Roseninsel am Fr Jun 25, 2010 8:26 pm

Ihr müsst bedenken, dass 98% der TV Zuschauer eh nicht wissen wie die historischen Personen ausgesehen haben.

avatar
Roseninsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 37
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen http://ludwig2vonbayern.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Sophia am Fr Jun 25, 2010 9:27 pm

Naja, wobei ich glaube, das sich hauptsächlich Interessierte diese Filme anschauen und die haben dann ja schon das historische Bild im Kopf. Es ist sicher nicht von Nöten eine hundertprozentige Kopie des Originals vor die Kamera zu bekommen, ist ja auch schlichtweg unmöglich, aber gerade für Interessierte ist eine Ähnlichkeit schon schön, weil es sich dann auch besser mit dem Stoff identifizieren lässt.
Und diejenigen die sich das nur anschauen, weil grad nichts anderes läuft, ja, da hast du Recht, denen ist es wohl völlig egal, wer Wen da spielt Wink
avatar
Sophia

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Roseninsel am Fr Jun 25, 2010 11:08 pm

Wäre mal interessant zu erfahren, wer sich die Filme anguckt.
Es gibt z.B. auch die, die sich einen Film wegen einem bestimmten Schauspieler angucken, in diesem Fall Omar Sharif.
Dann gibt es die, die sich wirklich interessieren. Und dann die, die einfach gucken, weil nichts anderes läuft.

avatar
Roseninsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 37
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen http://ludwig2vonbayern.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  seraya am Mi Jun 30, 2010 9:39 pm

Ich glaube, solche Filme werden eher von Interessierten geschaut...

Der Käutner geht vielleicht unter Umständen noch als Heimatfilm/50er Jahre Film/große Stars durch.

Ruth Leuwerik ist schon eine exzellente Schauspielerin, oder?

avatar
seraya

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 24.04.10
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 19. Juni im Bayrischen Fernsehen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten